BeautyBay Haul

BeautyBay Haul

Hey loves,

wie ich euch schon auf Instagram mitgeteilt habe, gibt es auf Beautybay momentan eine supercoole Aktion: es gibt bis zu 30% Rabatt auf so gut wie alle Produkte! Ich habe schon einige Male auf dieser Seite bestellt, da es hier viele angesagte Marken gibt (Dose of Colors, Jeffrey Star Cosmetics, Mario Badescu, Makeup Geek, Jouer Cosmetics, Ofra und viele mehr), die man sonst eher schwer in Deutschland erhält. Ab 20 EUR entfallen die Versandkosten und ihr bezahlt auch keine Zollgebühren. Natürlich habe ich daher zugeschlagen und die Produkte, die ich sowieso ausprobieren wollte, gekauft. Die Bestellung kam auch innerhalb von ca. 4 Tagen bei mir an und ich habe mich riesig darüber gefreut. Bei der ersten Bestellung  habe ich nur ein Produkt nicht bekommen, das ich unbedingt haben wollte, und das ist die „Friendcation“-Palette von Dose of Colors in Kollaboration mit Desi & Katy. Beim Aufstocken der Produkte habe ich jedoch Glück gehabt und sie doch noch bestellen können! Diese kann ich euch jedoch heute noch nicht vorstellen, da sie leider noch nicht angekommen ist. Hierzu wird es es aber zu 100% noch einen Look geben!

Aber nun zu den Sachen, die ich bereits erhalten habe:

  1. Ich habe endlich wieder einen neuen Beautyblender – und dieses Mal in nude. Ich weiß gar nicht, warum man nicht gleich auf die Idee gekommen ist den Schwamm in dieser Farbe herzustellen, da man so nicht zu sehr die Makeup-Flecken auf dem Sponge erkennt und es doch irgendwie praktischer ist (wobei ich meine Beautyblender sowieso täglich sauber mache). Momentan benutze ich den Miracle Complexion Sponge von Real Techniques und bin mit diesem auch sehr zufrieden, jedoch ist und bleibt für mich der originale Beautyblender die Nummer 1. (Preis: 8,40 EUR)
  2. Als nächstes habe ich meine Makeup-Sammlung um eine weitere Marke erweitert: Ofra Cosmetics. Ich habe so viel Gutes davon gehört; sei es der Highlighter oder die Liquid Lipsticks – es wird alles in den Himmel gelobt. Daher freue ich mich umso mehr, dass ich gleich 2 coole Produkte gefunden habe: zum Einen den Long Lasting Liquid Lipstick in der Farbe „Miami Fever“ (Preis: 8,36 EUR) und zum Anderen den Pressed Powder Highlighter in der Farbe „Rodeo Drive“ (Preis: 7,52 EUR). Der goldfarbene Highlighter  hat eine Minigröße (4 g), reicht meiner Meinung nach aber dennoch vollkommen aus, da man Highlighter sowieso meistens nie aufbraucht. Er hat zudem einen kleinen Spiegel und ist perfekt für die Handtasche oder zum Verreisen.

Den Liquid Lipstick macht die besondere Farbe aus, da er so eine Terracotta- Orange- Note hat und natürlich, weil er in Kollaboration mit Kathleen Lights entstanden ist. Er hat eine sehr cremige Konsistenz und riecht sehr angenehm. Ich bereue es ein bisschen, dass ich nicht noch mehr von denen bestellt habe!

3. Dafür habe ich zwei weitere Lippenprodukte von Dose of Colors bestellt: A) Den Desi&Katy Velvet Liquid Lipstick in der Farbe „A Mauve Story“ (Preis: 11,72 EUR). Dieser ist im Vergleich zu dem Liquid Lipstick von Ofra viel flüssiger und wird eben nicht zu 100% matt. Auch hier ist der Geruch super angenehm und leicht karamellig und die Farbe ist für mich einfach perfekt! Ich liebe Nude-Töne, die eher Richtung Mauve gehen statt Orange/Braun. B) Der Lippenstift in der Farbe „Hey Girl“ ist ein Peachy Pink in semi-matt (Preis: 10,14 EUR) und ist für mich der perfekte Everyday-Lippenstift.Zu der Verpackung dieser Kollektion muss man ja nicht viel sagen, außer dass sie einfach Perfektion ist! Ich liebe diese matte Nude-Verpackung mit der goldenen Aufschrift und noch mehr die Palette und die Highlighter mit der Glitzer-Aufmachung. Es sieht so edel und schön aus, dass man es einfach für immer aufbewahren möchte, oder?

4. Als nächstes habe ich die Brow Pomade von Makeup Revolution in der Farbe „Blonde“ bestellt, die ich auf Empfehlung von Youtuberin MrsWikie5 gekauft habe. Bisher habe ich dieses Produkt noch nicht ausprobiert, sowie im Allgemeinen die Pomades. Vor einigen Jahren habe ich mir die Brow Pomades von Anastasia Beverly Hills bestellt, deren Farben mir momentan wegen meinen blonden Haaren nicht mehr passen und zudem ausgetrocknet sind. Daher wollte ich was neues ausprobieren, das zudem nicht ganz so viel kostet und ich es am Ende nicht bereuen würde (Preis: 4,73 EUR). Ich bin gespannt, wie ich die Textur finde und damit klarkomme und werde euch bei Interesse sehr gerne berichten.Den Concealer von Makeup Revolution (Farbe „ C1“) musste ich nun auch endlich ausprobieren! Er wird momentan mit Highend-Concealern wie den Shape Tape Concealer von Tarte verglichen und scheint mega gut zu sein. Er sieht auf jeden Fall schonmal sehr vielversprechend aus, jedoch riecht er sehr, sehr künstlich, was beim Auftragen dann hoffentlich nicht zu aufdringlich sein wird (Preis: 3,84 EUR).

5. Zudem habe ich mir 2 neue Gesichtspflegeprodukte von Mario Badescu bestellt. Wie ihr wisst, liebe ich meine Facial Sprays und die Drying Lotion und wollte unbedingt noch mehr Produkte dieser Marke ausprobieren. Ich habe mich für die Cucumber Cleansing Lotion (Preis: 10,46 EUR) entschieden, die ich mir schon auf unserem Florida-Trip im Ulta genauer angeschaut habe. Sie hat meiner Meinung nach einen sehr reinen Duft, den ich nicht unbedingt mit Gurke verbinden würde, aber ich liebe es! Sie ist gedacht für eine Misch- bis ölige Haut, die die Haut reinigen und den Schein in der T-Zone reduzieren soll. Zum anderen habe ich eine neue Augencreme gekauft, da meine in den nächsten Tagen leergehen wird und diese mich allein wegen dem Namen „Hyaloronic Eye Cream“ gecatcht hat. Sie soll der Haut Feuchtigkeit geben und die kleinen Fältchen verschwinden lassen – ich bin gespannt! (Preis: 12,24 EUR).6. Zu diesem Produkt gibt es nicht viel zu sagen: mein geliebter HD High Definition Concealer von L.A. Girl in der Farbe „Natural“ (Preis:3,84 EUR), den ich mir eine Zeit lang immer wieder nachbestellt habe. Er ist sein Geld wert und nur zu empfehlen!7. Dieses wunderschöne Kosmetiktäschchen von Jouer liebe ich jetzt schon! (Preis: 18,86 EUR). Es hat die perfekte Größe und wirkt durch die Blumenverzierung und das Braun (ähnelt Gucci finde ich) sehr elegant. Es hat die perfekte Größe, sodass alle meine Sachen beim nächsten Verreisen perfekt hier reinpassen werden. Ich freue mich!8. Und zum Schluss zeige ich euch noch den Mega Last Lip Color Lippenstift in der Farbe „Bare it all“ (Preis: 2,25 EUR). Diesen habe ich ganz spontan mitgenommen und das auf Empfehlung (wieder einmal) von Kathleen Lights. Ich meine sogar, dass sie diesen in einem Video ihrer liebsten Lippenstifte gezeigt hat und daher freue ich mich umso mehr, ihn nun endlich ausprobieren zu können!So, nun kommen wir auch schon zum Ende meines Hauls. Ich hoffe, er hat euch gefallen und ich konnte euch mit dem ein oder anderen Kauf inspirieren. Ich weiß nicht, wie lange das Angebot auf Beautybay noch gilt, aber da nun auch das Ende vom Black Friday ansteht, könnte ich mir vorstellen, dass es sich auf jeden Fall lohnt ganz schnell vorbeizuschauen!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Shoppen und einen schönen, entspannten Sonntag!

Eure Lilija

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.