Mai Favoriten 2017

Hey loves,

heute wollte ich euch paar meiner Lieblingsprodukte aus dem Monat Mai vorstellen, die ich besonders gerne verwendet habe. Momentan probiere ich mich eher weniger durch neue Produkte aus, jedoch habe ich ein paar Produkte gefunden, die ich sehr regelmäßig verwende und euch zeigen möchte 😊

1. Fit me Luminous + Smooth Foundation von Maybelline in der Farbe „115 Ivory“
Diese Foundation habe ich euch unter anderem schon auf meinen Instastories gezeigt und euch nach eurer Meinung und Erfahrung mit dieser Foundation gefragt. Bis auf paar Ausnahmen waren alle von diesem Makeup begeistert und ich bin es auch! Die Textur ist unglaublich toll und fühlt sich auf der Haut ganz leicht an. Vorher hatte ich zwar eine deckendere Foundation benutzt, die Deckkraft dieser Foundation reicht jedoch meiner Meinung nach auch vollkommen aus und ist bei den wärmeren Temperaturen sehr angenehm zu tragen. Wie der Name es schon sagt, ist es eine „luminous“ Foundation, daher muss man nach dem Auftragen am besten nochmal mit einem losen Puder das Gesicht abpudern bzw. auch nach einigen Stunden nachpudern. Welchen Puder ich dafür besonders gerne benutzt habe, seht ihr hier:

2. RCMA No-Color Powder
Wie bestimmt viele andere auch habe ich mich von vielen Youtubern und Bloggern anfixen lassen und bereue es bei diesem Produkt aber auch nicht! In der Tube ist unglaublich viel drin und man braucht nicht viel Produkt! Er ist gut geeignet um den Concealer zu setten, um das Gesicht zu „baken“ oder eben das komplette Gesicht abzupudern. Das Puder ist ganz, ganz fein und wird beim Auftragen natürlich durchsichtig. Der einzige Nachteil ist hier, dass die Tube bei der Anwendung nicht wirklich geeignet ist. Daher verwende ich hier eine alte Puderdose von Ellen Betrix, die ich immer wieder mit dem Puder nachfülle.

3. NYX Black Label Lipstick in „109 India“
Bei diesem Lippenstift denkt ihr euch jetzt sicherlich: Ach du meine Güte, Lilija, was ist das denn für eine helle Farbe 😃 Das habe ich mir ehrlich gesagt auch am Anfang gedacht und es daher nie wirklich genutzt, da es viel zu hell und grell ist. Den Lippenstift habe ich mir damals nur wegen Shannonxo bestellt, da es früher ihr Lieblingslippenstift war und ich ihn deswegen natürlich auch haben musste.
Ich muss sagen, im Sommer trage ich eher selten die dunkleren braunen Nudetöne, die sonst immer so angesagt sind und mag viel mehr knalligere und rosefarbene Töne. Und dieser hier eignet sich super gut um ihn mit anderen Lippenstiften zu kombinieren und z.B. einen Nude-Lippenstift aufzuhellen, den Lippen einen rosigeren Stich zu verleihen etc. Ich liebe es sowieso, Lippenprodukte zu kombinieren und habe so gut wie nie nur ein Lippenstift auf den Lippen, daher werde ich diesen sicherlich noch öfter im Sommer verwenden.

4. Diesen Blush verwende ich schon seit längerem, daher sieht man die Aufschrift kaum noch. Hierbei handelt es sich um den Makeup Revolution Blush in der Farbe „Treat“. Die Verpackung ist leider sehr „billig“ aufgemacht und der obere durchsichtige Plastikdeckel hält auch schon lange nicht mehr bei mir. Jedoch finde ich das Produkt an sich – insbesondere die Farbe – super! Ich liebe peachy Blushes am allermeisten und habe diesen daher sehr gerne die letzte Zeit getragen.

5. Das Makeup Fixing Spray von der Douglas Eigenmarke habe ich von meiner Schwester geschenkt bekommen und habe es seitdem sehr gerne aufgetragen (auch gerade, während ich den Blogeintrag schreibe 😃). Ich muss sagen, riesengroße Unterschiede beim Halt des Makeups habe ich zwar nicht sonderlich gemerkt (hier finde ich das Setting Spray von Urban Decay super!) , jedoch war es bei diesen heißen Temperaturen super angenehm zwischendurch zur Erfrischung aufzutragen , da es einen sehr beruhigenden, nicht zu künstlichen Geruch hat wie ich finde. Aber auch allgemein während des Auftragens der Foundation und auch davor habe ich es seitdem ich es habe, sehr gerne aufgetragen.

6. Eyeshadow Frost in „Nylon“ von MAC ist eigentlich ein Muss für jeden Makeup-Liebhaber! Das ist einfach der perfekte Ton um ihn unter der Augenbraue oder auch im Augeninneren aufzutragen. Dieser Lidschatten ist nicht nur für den Monat Mai, sondern auch für die nächsten Monate mein Favorit und wird es wohl auch erstmal bleiben 😊

7. Den Liquid Camouflage High Coverage Concealer von Catrice habe ich erst seit kurzem für mich entdeckt, auch wenn ich schon so viel Gutes von ihm gehört habe. Vorher habe ich sehr regelmäßig den Fit Me Concealer von Maybelline verwendet und mir dann den von Catrice in einer für mich leider zu hellen Nuance gekauft. Jetzt habe ich ihn in der Farbe „020 Light beige“ und diese Farbe passt richtig gut! Auch hier muss ich sagen, dass er sich sehr angenehm auftragen lässt, sehr deckend ist und meiner Meinung nach auch total gut riecht, was ich an Produkten fürs Gesicht irgendwie auch total liebe. Ob er wirklich wasserfest ist, habe ich bisher zwar noch nicht getestet, aber er hat mich auch so bereits überzeugt.

Soo, das waren meine Favoriten, und was habt ihr besonders gern im Monat Mai verwendet? 🙂

Eure Lilija

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.