Sephora Haul

Sephora Haul

Hey loves,

heute kommt wie bereits auf Instagram angekündigt mein Sephora Haul online. Es sind zwar nicht viele Sachen, dafür sind es aber gut ausgesuchte und durchdachte Produkte. Wie ich schon in meinen vorherigen Posts erzählt habe, möchte ich mehr Wert auf hochwertiges Makeup legen. Das bedeutet für mich keinesfalls, dass es immer nur teure Marken sein müssen wie Chanel, Dior etc., denn es gibt auch durchaus gute Produkte beispielsweise aus der Drogerie. Jedoch möchte ich insgesamt mehr Wert auf Qualität statt auf Quantität legen. Dieses Mal sind es wie gesagt Produkte aus Sephora geworden:

Charlotte Tilbury Swish&Glow Blusher in „Pillow Talk“Erstens: wie schön ist diese Verpackung bitte! Alle Produkte von Charlotte Tilbury sehen immer so toll aus und allein vom Optischen wäre es für mich um ehrlich zu sein ein Grund mir noch mehr Produkte dieser Marke zu holen, da ich bei schönen Verpackungen einfach nicht nein sagen kann. Den Farbton „Pillow Talk“ gibt es schon länger als Lippenstift und da dieser so beliebt geworden ist, gibt es nun auch den passenden Lipliner und jetzt auch den Blush dazu. Die Farbe ist nicht zu aufdringlich und hat einen Altroseton, wobei in der Mitte ein heller Kreis ist, der für einen leichten Glow sorgt. Insgesamt ein eher natürlicher, alltagstauglicher Blush – genau das liebe ich!

Estee Lauder Bronze Goddess Bronzer

Bei diesem Bronzer handelt es sich zwar um kein neues und aktuelles Produkt, jedoch habe ich schon so oft von der Bronze Goddess – Reihe gehört, dass ich den Bronzer nun auch mal testen wollte. Er ist im Vergleich zu anderen Bronzern etwas größer und reicht bestimmt für eine längere Zeit aus. Er kommt zusammen mit einem kleinen, abgerundeten Pinsel, der qualitativ hochwertig ist und insbesondere zum Konturieren genutzt werden kann denke ich. Die Farbe habe ich in „02 Medium“ ausgewählt, weil es online nach der genau richtigen Farbe für mich aussah. Leider sieht er live doch etwas zu dunkel aus. Daher denke ich, dass ich ihn eventuell eher im Sommer nutzen werde. Er hat ganz feine Schimmerpartikel und gibt nicht zu viel Farbe ab, sodass man ihn gut aufbauen kann. Ich bin gespannt, wie er sich auftragen lässt und ob er mir genauso gut gefallen wird wie mein momentaner Favorit, den ich euch schon ganz bald vorstellen werde.

YSL All Hours FoundationBisher hatte ich noch keine Foundation von YSL und wollte eigentlich die Touche Eclat ausprobieren, weil diese so gelobt wird. Nach der Beschreibung im Internet habe ich mich jedoch für die All Hours Foundation entschieden: Sie ist eine langanhaltende, matte Foundation, die die Poren verfeinert und den Glanz reduziert. Zudem hat sie einen SPF-Schutz und eine gute Deckkraft. Sie ist mit einem leichten Pflegekomplex angereichert und riecht daher soo angenehm beim Auftragen! Ich finde, es gibt nichts Schlimmeres als einen penetranten, künstlichen Duft beim Makeup, wie z.B. bei den Foundations von MAC. Diese ist dafür ein Traum! Bei der Farbe habe ich mich auch hier leider etwas verschätzt und habe die Farbe „Ivory“ gewählt, da ich momentan sehr hell bin und die Bräune vom Sommer schon lange weg ist. Die Farbe ist aber auch für mich etwas zu hell, jedoch werde ich sie mit meinen Drops von Catrice gut anwenden können oder auch mit anderen, dunkleren Foundations mischen, was ich sowieso öfter mache und euch auch empfehlen kann.

Pixi Glow Tonic

Auch von diesem Gesichtswasser wird viel geschwärmt und daher wollte ich auch das unbedingt testen. Der Toner ist für alle Hauttypen gedacht und sorgt dafür, das das Hautbild verfeinert wird und die Haut sich weicher anfühlt und strahlt. Er beinhaltet Glycoläure (=eine Art Fruchtsäure), Aloe Vera und Fruktose , was rundum zu einer Verbesserung der Haut verhilft.

Fresh Rose Floral Toner und Rose Deep Hydration Face Cream

Und zum Schluss kommen wir noch zu 2 weiteren Gesichtspflegeprodukten der Marke Fresh. Beide habe ich schon seit längerem im Sephora-Shop entdeckt und habe mich seitdem sowohl für die Gesichtscreme als auch für den Toner interessiert, insbesondere weil sie Rose beinhalten und ich das sowohl vom Duft als auch von der Pflegewirkung sehr mag. Da die Produkte etwas teurer sind, habe ich sie mir erstmal in der Reisegröße zum Testen bestellt. Zudem benutze ich momentan eine andere Pflegeserie, von der ich euch noch unbedingt berichten möchte!

Bis dahin wünsche ich euch noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!

Eure Lilija

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.