Sleek Makeup und KISS Haul

Sleek Makeup und KISS Haul

Hey loves,

heute darf ich euch einige Produkte von den Marken Sleek Makeup und KISS vorstellen, die mir freundlicherweise zugeschickt wurden. * Sleek Makeup benutze ich schon seit Ewigkeiten und mag die Marke für das Preis-Leistungsverhältnis sehr. Von KISS kannte ich bisher nur die Wimpern und war umso mehr gespannt auf die Schminkprodukte. Beide Marken sind unter anderem bei Müller, Amazon usw. erhältlich. Aber nun kommen wir zu den Produkten:

Folgendes habe ich mir von Sleek Makeup ausgesucht:

  • Blush by 3 Palette in „Lace 367“
  • Cream Contour Kit in „Light 095“
  • Highlighting Palette in „Solstice 032“
  • Lippenstift in der Farbe „Flaunt It – 1008“ und
  • den Hydrating Primer . Ich muss sagen, dass meine Favoriten hier insbesondere der Highlighter und der Lippenstift waren. Die Highlighter Palette habe ich schon so oft bei anderen Bloggern und Youtubern gesehen; kam aber nie dazu sie mir selber zu bestellen. Ich freue mich, dass ich sie endlich habe, denn sie ist was ganz Besonderes. Die Qualität ist für den Preis einfach unglaublich; ich kenne keine Palette, die so einen Wahnsinns-Highlight hat und das zu dem Preis von ca 11 Euro! Zudem muss man bedenken, dass sie 4 unterschiedliche Töne hat, wobei der Ton oben links ein cremiger Highlighter ist. Auf meinen Makeup-Look habe ich den unteren Ton (rechts) auf meinen Wangenknochen aufgetragen sowie im Augeninnenwinkel. Zudem trage ich den Lippenstift und bin so happy, dass ich endlich endlich den perfekten Orange Ton gefunden habe! Ich liebe solche Farben, besonders im Sommer! Wenn man eine schöne Bräune hat, das Gesicht highlightet, den Lippenstift aufträgt et voila – perfekter Look! Aber nun seht selbst, wie schön der Ton ist:Also ich liebe diese Farbe! Was meint ihr? Übrigens finde ich, dass auch die Blush Palette sehr gut dazu passt, besonders der linke Ton („Chantilly“). Hier muss man nur aufpassen, dass man nur ganz wenig vom Produkt aufträgt, da die Blushes sehr stark pigmentiert sind. Die Cream Contour Palette war für mich leider etwas zu hell, sodass man die Kontur beim Verblenden nicht mehr richtig gesehen hat. Die Textur ist jedoch ganz angenehm auf der Haut und lässt sich super verblenden. Allgemein muss ich zu den Produkten von Sleek Makeup sagen, dass ich die Verpackung ganz toll finde:es ist schlicht gehalten, hat kein billiges Plastik und fühlt sich daher hochwertig an. Zudem haben alle Paletten einen Spiegel, was ich suuper finde! Zum Primer kann ich euch noch nicht viel sagen, da ich ihn bisher nur einmal benutzt habe. Er hat eine weiße Konsistenz (wie eine Gesichtscreme) und fühlt sich ganz leicht auf der Haut an.  Da ich mich die vorherigen Male ohne Primer geschminkt habe, habe ich jedoch trotzdem gemerkt, dass sich das Makeup besser auftragen lassen und insgesamt besser gehalten hat – auch in Verbindung mit dem Pro Touch Makeup Setting Spray von KISS.Der Sprühkopf ist jedoch leider nicht ganz so fein, wie ich das z.B. von meinem Kat von D Setting Spray gewöhnt bin. Wenn man jedoch die Flasche weiter weg vom Gesicht hält, funktioniert es auch wunderbar. Hier seht ihr nochmal alle Produkte von KISS im Überblick und natürlich meine Looks dazu:
  • KISS Halo Strobing Palette in „Light“ – „Clair“
  • KISS Pro Touch Smoothing Primer
  • KISS Pro Touch Makeup Setting Spray
  • KISS Creamy Lipstick in „Topless“ und
  • KISS Luxe Creamy Lipgloss in „Cappuccino“
  •  Hier war ich wieder wirklich begeistert, insbesondere von den Lippenprodukten. Der Lipgloss ist wahnsinnig gut pigmentiert und könnte von der Qualität locker mit meinen Lipglosses von Anastasia Beverly Hills oder Bare Minerals verglichen werden. Sie riechen beide sehr angenehm und die Farbe „Cappuccino“ ist für mich einfach der perfekte Nude-Ton! Ihr könnt ihn egal zu welchem Look tragen und es wird immer gut aussehen. Der einzige Nachteil war für mich nur der kleine Applikator, aber das war’s auch schon! Der Creamy Lipstick hat den perfekten Roseholz-Ton und ist eher matt. Auch diese Farbe ist sehr gut kombinierbar und gehört zu meinen To-Go-Tönen im Alltag. Die Highlighter-Palette habe ich noch nicht auf dem Gesicht getestet. Diese ist nicht so stark pigmentiert wie die Palette von Sleek Makeup, jedoch handelt es sich hier auch um eine Strobing Palette. Wenn ihr daher eher auf einen natürlichen Glow steht, dann ist diese Palette eher für euch geeignet.

Mich würde interessieren, ob ihr die Marken auch bereits getestet habt? Und wenn ja, was sind eure Lieblingsmarken davon?

Eure Lilija

 

* unbezahlte Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.